Defibrillator kaufen bei HERZKönig

Schnell und einfach den passenden Defibrillator im Onlineshop kaufen – mieten – leasen!

Finden Sie den richtigen Defibrillator für Ihr Anliegen

Bei uns im Onlineshop bekommen Sie nur hoch qualifizierte Produkte und können diese nach einer persönlichen Beratung von uns ganz bequem online bestellen. Auch das passende Zubehör zu Ihrem Defibrillator bekommen Sie bei uns zum besten Preis.

Entdecken Sie unsere Angebote

Unsere Angebote für Sie werden stets aktualisiert und so bieten wir Ihnen stets niedrige Preise für Defibrillatoren, Zubehör und noch viel mehr. Achten Sie auf unsere Angebote um kein Schnäppchen zu verpassen.

Mit der richtigen Anwendung beginnt alles

Sie wissen noch nichts über Defibrillatoren? Dann lassen Sie sich von uns helfen und beraten. Wir zeigen Ihnen wie die richtige Anwendung funktioniert, viele Geräte haben zudem bei uns die Anleitung bereits im Warenumfang enthalten.

Defibrillatoren kaufen online mit HERZKönig – Für jede Situation den passenden Defibrillator!

Defibrillator AED kaufen und Leben retten
Der Verbandskasten ist Vorschrift im Auto und Standard im Haushalt – aber wie sieht es mit lebensrettenden Geräten aus, die weit mehr bieten als der Inhalt eines Erste-Hilfe-Kastens? Wer einen Defibrillator kaufen möchte, verfügt über ein Gerät, das im Ernstfall eingesetzt werden kann. Sein besonderer Vorteil: Mit dieser Art von Defibrillatoren kommen auch medizinische Laien gut zurecht. An öffentlichen Standorten gehört der Defibrillator immer häufiger zum Bild, aber auch Privatpersonen können einen AED kaufen.

Der Defibrillator/AED: Was ist das eigentlich genau?
Die Abkürzung AED steht für Automatisierter Externer Defibrillator. Umgangssprachlich wird das Gerät auch als Laiendefibrillator bezeichnet. Es handelt sich um ein Gerät, mit dem bestimmte Herzrhythmusstörungen behoben werden können. Der AED zeichnet sich besonders dadurch aus, dass keinerlei medizinische Kenntnisse erforderlich sind. Er kann von jedermann risikolos bedient werden. In vielen Fällen ist der AED Defibrillator tatsächlich ein lebensrettendes Gerät, mit dem Sie bei einem plötzlichen Herzstillstand erste Hilfe leisten können.
In Gebäuden und an öffentlichen Plätzen mit viel Publikumsverkehr ist ein Defibrillator immer sinnvoll. Das Gerät ist in einem kleinen Kasten untergebracht und kann im Ernstfall sofort verwendet werden. Im Privathaushalt sollte der AED Defibrillator ebenfalls zur Ausstattung gehören – denn vorher nicht erkennbare Störungen des Herzens können sehr plötzlich auftreten. Bis der Rettungsdienst oder Notarzt kommt, vergeht wertvolle Zeit. Wenn Sie einen AED kaufen, können Sie in kritischen Situationen tatsächlich Leben retten.

Die Einsatzbereiche für einen Defibrillator
Bei allen Herzrhythmusstörungen, denen Kammerflimmern oder eine Tachykardie zugrunde liegt, leitet der Defibrillator wertvolle Dienste. Ob es sich wirklich um eine solche Ursache handelt, können Sie als Laie nicht erkennen. Das Gerät ist aber dazu in der Lage, indem es die Herztätigkeit misst. Beim Herzstillstand atmet die betroffene Person nicht mehr, während bei einer Bewusstlosigkeit aus anderen Gründen noch eine Atemtätigkeit stattfindet. Der Defibrillator „stößt“ das Herz wieder an, eine Herzdruckmassage mit Atemspende ist ebenfalls sinnvoll. Einige Geräte haben die Anleitung dazu integriert.

Wie funktioniert ein Defibrillator?
Das Gerät schaltet sich selbst ein, wenn Sie es von der Lagerstelle entnehmen. Die Anweisungen, wie Sie mit dem AED umgehen müssen, sind sehr einfach – richten Sie sich nach den einzelnen Schritten, die das jeweilige Gerät vorgibt. Der AED ermittelt über Elektroden den Herzrhythmus. Wenn Kammerflimmern oder eine Tachykardie erkannt wird, löst das Gerät einen Stromimpuls aus.
Damit Sie als Laienhelfer genau wissen, was zu tun ist, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Einige Geräte arbeiten mit einem elektronischen Sprecher, der die Anweisungen erteilt. Bei anderen Modellen zeigt das Display die einzelnen Schritte an. Aufleuchtende LEDs sind eine weitere Variante in der Benutzerführung. Der Stromimpuls wird je nach Gerät entweder automatisch abgegeben oder Sie werden zur manuellen Betätigung aufgefordert. Bei beiden Varianten gibt es eine genaue Anleitung. Sie sind dabei immer auf der sicheren Seite – sowohl medizinisch als auch rechtlich. Der AED Defibrillator ist so konzipiert, dass Sie keine Fehler machen können. Der Stromimpuls wird nur abgegeben, wenn er tatsächlich erforderlich ist.

Diese Arten von Defibrillatoren gibt es:
Laien können einen AED Defibrillator kaufen, der mit einer intuitiven Bedienung gefahrlos verwendet werden kann. Je nach Art des Gerätes erfolgt der Stromimpuls vollautomatisch oder muss manuell ausgelöst werden. Wenn Sie einen Defibrillator AED kaufen, sind die Geräte auch für den privaten Einsatz zugelassen.
Interne Defibrillatoren werden im Körper des Patienten implantiert. Sie funktionieren ähnlich wie ein Herzschrittmacher. Der Herzrhythmus wird überwacht, bei Störungen gibt der interne Defibrillator einen Elektroimpuls ab. Der Arzt entscheidet, welche Patienten mit einem sehr hohen Risiko für extrem bedrohliche Herzrhythmusstörungen einen internen Defibrillator erhalten. Der Fachbegriff ist Implantierbarer Kardioverter Defibrillator (ICD).
Manuelle Defibrillatoren werden von Rettungsdiensten, auf Intensivstationen oder im Operationssaal eingesetzt. Die Anwendung ist nur Ärzten und geschultem medizinischem Personal gestattet.
Informieren Sie sich jetzt über die Möglichkeit, einen Defibrillator zu kaufen und damit im Ernstfall die richtige Unterstützung zu haben!

Entdecken Sie unseren Produktfinder

Hier finden Sie alle unsere Produkte mit Zubehör und allem was dazu gehört. Unsere Defibrillatoren sind immer von höchster Qualität und bei uns können Sie mit dem Finder immer das passende Produkt für Sie finden. Natürlich werden Sie bei uns auch immer beraten.

zum Produktfinder